Raus aus Deutschland Coaching

Du möchtest Deutschland verlassen? Auswandern? Freier leben?

Erstmal: Glückwunsch zu diesen Gedanken und deinem Mut!

Hast du noch offene Fragen und suchst nach Austausch?

Du weißt aktuell noch nicht so recht wohin oder wie du das anstellen kannst?

Du suchst Austausch zum Thema Wohnungs- oder Haushaltsauflösung?

Du fragst dich, wie viel Geld du eigentlich dazu brauchst?

Du hast Angst vor dem Ungewissen und dass dein Kind und du keinen Anschluss irgendwo findet?

Du fragst dich, wie du ortsunabhängig arbeiten könntest? Welche Möglichkeiten es da gibt und wie du es anstellen kannst da Fuß zu fassen?

Du möchtest dahingehend einen gemeinsamen Blick auf deine Fähigkeiten und Interessen werfen?

Dann komm in mein Coaching und ich helfe dir, durch meine Erfahrungen durch diese spannende Zeit.

Anfang Januar 2019 habe ich beschlossen Deutschland langfristig zu verlassen und mich selbstständig gemacht als Texterin und virtuelle Assistentin in verschiedenen Bereichen, um ortsunabhängig arbeiten zu können und eins meiner Talente dafür zu nutzen. Ich wollte eine digitale Nomadin werden. Nachdem ich alleine meine Wohnung in Berlin im darauffolgenden Herbst aufgelöst hatte, ging es Ende November los nach Bangkok. Wir ziehen nun durch Asien. Mein Startbudget lag übrigens bei 5.000 Euro und das haben wir auch weitgehend immer noch. 

Ich würde mich freuen, dich bzw. euch auf diesem Weg zu begleiten.

Stell dir dein coaching selbst zusammen

Entweder

Allgemeine Beratung (45 Minuten: 65 Euro)

Oder buche dir

gezielte Module  (1 Modul: 2 Termine à 45 Minuten: 145 Euro)

Ich biete dir folgende Module an: 
1 Vorbereitung 

Gedanken und Gefühle: Du grübelst und hast Ängste, Zweifel oder Sorgen? Dir fehlt an manchen Tagen der Mut? Du verschiebst es immer wieder auf später und dir fallen immer wieder „Gründe“ ein, wieso du jetzt angeblich noch nicht weg kannst? Aber ein Teil in dir will es jetzt wagen?

Willst du im Vertrauen leben und die Kontrolle loslassen?

Zielsetzung: Wohin würdest du gerne? Länder/Städte? Wie soll dein Leben in einem Jahr aussehen? Möchtest du reisen oder sesshaft sein? Gestalte dir dein Visionboard der Zukunft.

2 Aktiv werden

Wohnungsauflösung: Wie verkaufst du alles am besten, effektivsten und effizientesten? Wie kannst du es schaffen, minimalistisch zu leben?

Abmeldung aus Deutschland: Ja oder nein? Gemeinsam betrachten wir die Vor- und Nachteile für dich.

Startkapital: Was denkst du, wie viel du brauchst? Oder geht es womöglich auch schon mit weniger? Oder hast du noch keine Vorstellung davon?

Krankenversicherung: Welche Möglichkeiten gibt es?

3 Ortsunabhängig Arbeiten

Themen: Selbstständigkeit und (Klein-) Gewerbe

Was tut ein Digitaler Nomade? Welche Jobs gibt es eigentlich? Wie kommt man an die Aufträge ran? Wie viel „muss“ man arbeiten? Wie viel kann man da eigentlich verdienen? Wo liegen deine Stärken und Fähigkeiten, die du für ein ortsunabhängiges Business nutzen könntest?

Wenn du speziell wissen möchtest, was eine Virtuelle Assistentin ist und wie man damit ortsunabhängig und selbstbestimmt leben kann, kann ich dir den begleiteten Online-Kurs von der lieben Mirjam Samira nur ans Herz legen. Sie lebt bereits seit über 3 Jahren ortsunabhängig und frei mit ihrer Tochter in Europa. Der Online-Kurs ist ideal für dich, wenn du ihn neben deinem derzeitigen Beruf oder in der Elternzeit durchführen möchtest. Du kannst dir das Tempo nämlich frei einteilen. Schau mal auf ihrer Infoseite nach, dort findest du alles Wissenswerte. Hier der Link .Diesen März 2020 bietet sie sogar ein Special an. Schau einfach im Anschluss mal vorbei.

4 Vor Ort

Bei Reisen außerhalb der EU: Wird ein Visum benötigt? Wie klappt das mit dem längeren Visum und was kostet das? Kann ich vor Ort arbeiten oder als Freiwillige(r) aushelfen? Wie kann ich Kontakt zu Einheimischen und anderen Auswanderern/Familien aufnehmen: Tipps! 

Wie ist es mit der ärztlichen Versorgung? Ideen zur Krankenversicherung.

5 Low Budget

Wie ist es möglich Low Budget mit Kind unterwegs zu sehen? Gibt es Freiwilligenarbeit mit Kind? Wo finde ich die? Wo kann ich kostengünstig oder kostenfrei übernachten? Wo finde ich günstige Unterkünfte? Wie komme ich kostengünstig umher? Was wäre ein realistischer Tagessatz?

Auf all diese Fragen und mehr können wir zusammen schauen. Ich freue mich, wenn ich dich/euch auf eurem neuen Weg unterstützen kann.

Häufig gestellte Fragen

Es gibt 2 Möglichkeiten für dich: 
  • Zahlung vor dem Telefongespräch
  • In 2 Teilen (50:50): Ein Teil davor und den Rest danach

Zahlungen können über Paypal oder Banküberweisung erfolgen.

Ja, wir finden gemeinsame eine Möglichkeit, dass ich dich unterstützen kann. 

Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet

<

coaching