• Langzeitreise

    Ayurveda-Behandlung in Indien

    Schon bevor ich aus Kambodscha in Indien einreiste fühlte ich mich nicht gut. Ich war nervös, mein Darm machte seit einer Antibiotikagabe starke Probleme, ich hatte noch stärkere Probleme einzuschlafen und hatte einfach das Gefühl, da muss sich was ändern. Auch die Ernährung verlief die ersten beiden Monaten in Südostasien nicht sehr gesund. Außerdem hatten wir lange einen Roller gemietet und mir fehlte die Bewegung. Ich spürte, wie schwer bzw. schlapp sich mein Körper anfühlte. Ayurveda in Kerala In Kochi in Südindien angekommen im Februar 2020 suchte ich recht schnell eine Ayurveda-Ärztin auf. In einem Gespräch erzählte ich ihr von der vorherigen Hautinfektionen, vor allem bei meiner Tochter und der…

  • Langzeitreise

    „Corona-Virus“: Alleine mit Kind in Indien

    Es ist Anfang April. Wir leben nun seit über 4 Wochen in Agonda in Goa im Dschungel Indiens. Ich bin Freiwillige hier über Workaway und helfe in einem Gästehaus aus. Was anfangs als ein entspanntes Versorgen und Dasein für die Gäste gedacht war, hat sich verändert. Im März kam auch hier die Corona-Krise an. Mitte März stand das gesamte Land unter Lockdown. Wochenlange Ausgangssperren, Verbote für Ausländer Roller zu fahren oder irgendwo Zimmer oder Appartements zu mieten wurden ausgesprochen. Restaurants, Apotheken, Ärzte, Supermärkte und Shops mussten ihre Türen schließen. Ausgang sollte immer nur 1 Person für das Nötigste gestattet werden. Corona prägt unsere Reise Nun waren die Shops und Supermärkte…

  • Langzeitreise

    Langzeitreise: Gepäckdrama und Loslassen in Indien

    Die Reise nach Indien brachte eine neue Lektion für mich mit. Loslassen. In Deutschland sind wir mit einem Rucksack von circa 12 kg Gewicht gestartet. Nach fast 3 Monaten Reise entschied ich mich: Ich brauche weniger Gepäck. Ich liebte meinen 60 Liter Rucksack, er bedeutete Freiheit für mich, aber ich sah keine andere Option als ihn nach Deutschland zu schicken (35 Dollar), denn billig verkaufen wollte ich ihn auch nicht. Er war sehr teuer und vielleicht benutze ich oder meine Tochter ihn irgendwann nochmal. Gepäck in Südostasien Jedenfalls habe ich gemerkt, dass es mir zu viel ist mit Kinderwagen zu reisen und daher musste der Rucksack dann weg. Weil ich…

  • indien
    Langzeitreise

    Indien alleine mit Kleinkind

    Indien mit Kind. Puh. Ich glaube Indien als Frau oder generell als Reisender ist schon nicht ohne. Indien ist schon eine Nummer für sich. Ich glaube wenn man HIER reisen kann, kann man es überall. Unsere Eindrücke: Indien mit Kind Es ist unfassbar laut. Ständig. Immer. Selbst nachts. Man findet keine Stille. Selbst in den Bergen, in die ich mich mit ihr verziehen wollte, war es nie still. Aber wenigstens mal etwas kühler. Die Hitze. Die Hitze ist anders als in Südostasien. Es ist Ende Februar. Es wird richtig, richtig heiss. Die Luftfeuchtigkeit liegt oft bei 90%. Weißt du wie sich das anfühlt? 🤪😅 Nicht so angenehm jedenfalls. Meine Kleine…