• Langzeitreise

    „Corona-Virus“: Alleine mit Kind in Indien

    Es ist Anfang April. Wir leben nun seit über 4 Wochen in Agonda in Goa im Dschungel Indiens. Ich bin Freiwillige hier über Workaway und helfe in einem Gästehaus aus. Was anfangs als ein entspanntes Versorgen und Dasein für die Gäste gedacht war, hat sich verändert. Im März kam auch hier die Corona-Krise an. Mitte März stand das gesamte Land unter Lockdown. Wochenlange Ausgangssperren, Verbote für Ausländer Roller zu fahren oder irgendwo Zimmer oder Appartements zu mieten wurden ausgesprochen. Restaurants, Apotheken, Ärzte, Supermärkte und Shops mussten ihre Türen schließen. Ausgang sollte immer nur 1 Person für das Nötigste gestattet werden. Corona prägt unsere Reise Nun waren die Shops und Supermärkte…

  • indien
    Langzeitreise

    Indien alleine mit Kleinkind

    Indien mit Kind. Puh. Ich glaube Indien als Frau oder generell als Reisender ist schon nicht ohne. Indien ist schon eine Nummer für sich. Ich glaube wenn man HIER reisen kann, kann man es überall. Unsere Eindrücke: Indien mit Kind Es ist unfassbar laut. Ständig. Immer. Selbst nachts. Man findet keine Stille. Selbst in den Bergen, in die ich mich mit ihr verziehen wollte, war es nie still. Aber wenigstens mal etwas kühler. Die Hitze. Die Hitze ist anders als in Südostasien. Es ist Ende Februar. Es wird richtig, richtig heiss. Die Luftfeuchtigkeit liegt oft bei 90%. Weißt du wie sich das anfühlt? 🤪😅 Nicht so angenehm jedenfalls. Meine Kleine…

  • Langzeitreise

    Veränderungen: Auf in ein neues Abenteuer!

    Ich bin aufgeregt! Veränderungen passieren. Und ich danke der Person, die mich angeschubst hat, mir einige schwierige Fragen aufzuzeigen, die da in mir brodeln. Ich habe noch lange nicht alles thematisiert, was da in mir vorgeht, wie auch, aber ich bin zumindest schon mal ein paar Dingen auf der Spur. Und zack fühle ich mich wieder mehr wie ich und freier. Mein bisheriger Reiseweg war nicht der beste für mich, aber es war ein Prozess. Ich habe etwas dazu gelernt. Bisherige Reiseroute Ich bin das erste Mal in meinem Leben an Orte zurückgekehrt, wo ich schon mal war und das ist absolut untypisch für mich! Selbst, wenn ich Orte liebgewonnen…

  • Langzeitreise

    Tschüss Deutschland – Hallo Südostasien

    Es ist Ende November 2019 und ich wage es. Ich gehe alleine mit meinem 2,5-jährigen Märzmädchen auf unbestimmte Zeit aus Deutschland weg. Es geht nach Südostasien. Ein Jahr habe ich mich darauf vorbereitet. Aber was genau ist der Plan? Gibt es einen Plan? Wie stell ich mir das alles vor? Unser Start: Bangkok In Thailand haben wir 30 Tage kostenfreies Visum. In Bangkok kommen wir erstmal einige Tage in einem Low Budget Hotel mit Pool unter. Der einzige „Luxus“ auf unserem Weg. Denn erfahrungsgemäß ist Bangkok übertrieben heiß und stickig. Ich möchte die Option auf Erholung haben nach der langen Reise alleine mit ihr und den Monaten mit Wohnungsauflösung etc.…